B21I4712

Der Hund kommt mit! Hundstage im Severin*s Resort & Spa

Severins_Außenaufnahme_4737

Anders, als Meteorologen vielleicht behaupten, sind auf Sylt die Hundstage nicht im Sommer, sondern im März und November. Auch in diesem Jahr, dreht sich zwischen dem 5.-10. März 2017 wieder alles um den Vierbeiner. Warum finden die Hundstage im Frühling und Herbst statt und nicht im Sommer, wo sie als Wetterphänomen zu Hause sind? Ganz einfach: Die Nebensaison ist die ideale Jahreszeit für einen Ausflug auf die Nordseeinsel, denn zwischen Anfang November und Mitte März ist der Strandzugang für Hunde fast überall möglich.

B21I4712

Bereits zum sechsten Mal finden die Hundstage nun im März statt. Wer zu dieser Zeit die passenden vier Wände für sich und seine Fellnase sucht, sollte einen Blick in das Severin*s Resort und Spa werfen. Hier gibt es ein spezielles Hundstage-Arrangement mit zwei Übernachtungen, 3-Gänge-Menü im Hoog und vielen weiteren Annehmlichkeiten. Herrchen und Hund können ganz entspannt und ohne viel Gepäck in das Fünf-Sterne-Hotel reisen. Außer Futter und Spielzeug brauchen Gäste für ihre treuen Begleiter nichts weiter mitzunehmen. Der Komfort beginnt mit einem kuschligen Hundebett von Hunter das wahlweise in S, M oder L angeboten wird. Zusätzlich werden Näpfe, und ausreichend Handtücher zu Verfügung gestellt. Falls Herrchen doch mal einen Ausflug alleine unternehmen möchte, gibt es Türhänger „Bin alleine im Zimmer“ oder auf Anfrage und gegen Gebühr kann ein Hundeconcierge gebucht werden. Sollte der Vierbeiner mal schmutzig werden, erwartet ihn eine Hundeaußendusche am Hoteleingang.

severins_sylt_hoog_xl_E5A9547

Selbstverständlich sind Hunde auch das ganz Jahr über willkommene Gäste im Severin*s Resort & Spa. Gegen einen Aufpreis von 20 € pro Nacht und Hund erhalten die Gäste ein komplettes Set mit Hundebett, Handtüchern und Dusche. Beste Aussichten für einen pudelwohlen Urlaub!

CM5P4678