Exterior_view_event_

Osterurlaub im Dolder Grand

Easter_Egg

Das wilde Treiben der Schneeflocken hat bald ein Ende und der Frühling kehrt ein. Zu dieser Jahreszeit freuen sich Familien besonders auf die gemeinsame Zeit zum Osterfest. Kinder können es kaum erwarten im Garten die Geschenke des Osterhasen zu suchen. Der nahende Frühling und die lange Ferienzeit laden dazu ein, die Koffer zu packen und die Feiertage außerhalb der eigenen vier Wände zu verbringen. Beliebtes Reiseziel ist dabei immer wieder die Schweiz mit seinen glasklaren Bergseen und beeindruckendem Alpenpanorama. Das Dolder Grand in Zürich bietet passend zu den Feiertagen ein Osterpaket an, das vom 25. bis 28. März buchbar ist.

Exterior_view_event_

In dem Angebot enthalten sind zwei Übernachtungen, wobei ein Kind unter vier Jahren kostenfrei im Zimmer schläft. Am Ostersamstag werden die Kinder beim Bemalen der Ostereier kreativ und basteln passend dazu Osterneste. Ostersonntag fährt das Dolder Grand einen Osterbrunch auf, bei dem genüsslich geschlemmt werden kann. Die Gäste erwartet nach dem Bruch eine Osterüberraschung auf dem Zimmer.

Opening_Saltz_Food_Photo_credit_David_Biedert

Eltern, die etwas Zeit für sich suchen, haben unbegrenzten Zugang zum 4.000 Quadratmeter großen Spa des Dolder Grand. Zudem erhalten Gäste einen Gutschein im Wert von CHF 50.00 für Behandlungen im Spa.

The_Dolder_Grand_Spa_Pool_by_Night

Neben der beeindruckenden Kunstsammlung des Hotel besticht das Dolder Grand mit seinem kulinarische Angebot. Erst kürzlich erst eröffnete das Restaurant Saltz, das nach Neugestaltung wieder Gäste empfängt. Für die Umgestaltung des 280 Quadratmeter großen Restaurants wurde der Künstler Rolf Sachs engagiert, der für das Interiordesign ungewöhnliche Materialien wie Salz, Fels und Filz benutzt.

Chef à la Carte Patrick Hetz setzt auf eine weltoffene Küche sowie auf die Verwendung von typischen und teils einzigartigen Produkten regionaler Herkunft. Die bietet mehrere Möglichkeiten: einen Aperitif vor dem Dinner, einen kleinen und schnellen Snack in einem unkomplizierten Setting am Tresen oder Single-Diners an einem lebendigen Ort mit Blick über das Geschehen im Restaurant. Das perfekte Ambiente für einen unvergesslichen Osterbrunch.

Saltz_The_Dolder_Grand_1

Das Dolder Grand mit 175 luxuriösen Zimmern und Suiten sowie einer Residence, erlesener Gastronomie, einem Spa-Bereich auf 4.000 Quadratmetern, großzügigen Bankett- und Seminarräum­lichkeiten sowie einer wertvollen Kunstsammlung ist Mitglied der Leading Hotels of the World, der Swiss Deluxe Hotels sowie Design Hotels. Die erhöhte Lage zwischen pulsierender City und belebender Natur ermöglicht einen herrlichen Blick auf die Stadt Zürich, den See und die Alpen. Das City Resort wurde von 2004 bis 2008 durch die Londoner Architekten Foster and Partners vollumfänglich renoviert und umgebaut. Das Dolder Grand wurde vom GaultMillau zum „Hotel des Jahres 2016“ gekürt.