Dolder_The_Evening_Heiko_Nieder_Christian_Bau_2

Der Sommer kann mehr als nur Fußball

Heiße Sommertage ohne die richtigen Events und Feste? Undenkbar! Ob beim Gourmetfestival THE EPICURE im The Dolder Grand, lässigen Tanzschritten bei der Fête de la Musique der Sofitel Hotels & Resorts, den Freilichtspielen in Lana oder den MarePineta JazzNights – PRCO Germany hat  die schönsten Veranstaltungen dieses Sommers zusammengestellt, die auch Nicht-Fußballfans in Stimmung bringt.

Schloss PANO YOGA2

Yoga-Gipfel mit Alpenpanorama – in Schloss Elmau

Vom 12.-17. Juni 2016 und vom 14.-19. Juni 2016 organisiert Schloss Elmau zwei Yoga-Gipfel mit den besten Yoga-Lehrern unserer Zeit und täglich über zwölf unterschiedlichen Yoga-Angeboten. Die Summits werden von bekannten Ikonen wie Barbra Noh, Patricia Thielemann, Michael Forbes, R. Sriram und Dr. Patrick Broome geleitet. Alle Yoga-Meister zeichnen sich durch langjährige Erfahrung und ihre umfangreiche Kenntnisse der Traditionen und Stile aus. Jeder Tag beginnt morgens mit einer Meditation und Pranayama, einer speziellen Atemübung. Die Gäste können zwischen verschiedenen Kursen wählen, die im Schloss, im Yoga-Pavillon des Schloss Elmau Retreats oder im Freien auf der Outdoor-Plattform vor der Kulisse des Wettersteingebirges stattfinden. Begleitet werden die Summits durch ein kulturelles Programm, inklusive Vorträgen und Konzerten des Maharaj Trios, drei ausgewiesenen Meistern der traditionellen indischen Musik. Für die Events liegt in Schloss Elmau der kulinarische Fokus auf veganer, vegetarischer und asiatischer Küche.

SofitelMunich

Pariser Flair rund um den Globus – Die Sofitel Fête de la Musique

Sofitel veranstaltet jedes Jahr mit „Fête de la Musique“ eine besondere internationale Musikveranstaltung. 2016 findet die Veranstaltung am 21. Juni in zahlreichen Städten weltweit statt. Die Idee des Events geht auf den französischen Kulturminister Jack Lang zurück. 1982 fand das Fest zum ersten Mal in Paris statt und fasste ab 1985 auch in Deutschland Fuß. Heute organisieren viele der Sofitel Hotels & Resorts rund um den Globus ihr eigenes Musikfest. Überall wird die Gelegenheit genutzt, um das französische „art-de-vivre“ in Szene zu setzen. Aus der Verbindung zwischen der eigenen Tradition und der Musik des Landes entsteht eine internationale Feier der Begegnung, des Tanzes und der Klänge.

MarePinetta

JazzNights im MarePineta Resort

Das MarePineta Resort in Milano Marittima präsentiert in Zusammenarbeit mit dem historischen Jazz Club „Blue Note“ aus Mailand an drei Abenden die „MarePineta Jazz Nights“. Am 30. Juni, sowie am 2. und 5. Juli 2016 geben sich internationale Jazzgrößen die Ehre. Die Musiker entführen die Gäste nach New Orleans, der Wiege des Jazz, und mischen traditionelle Elemente mit neuen Musikrichtungen. Das Jazz Festival beginnt mit dem „Nick the Nightfly Orchestra“, am zweiten Abend tritt die A-capella-Gruppe „Take 6“ auf und schließt am dritten Abend mit der Jazzlegende der 80er, Terence Blanchet, ab. Die Veranstaltungen sind nicht nur für Jazz-Fans ein absolutes Muss, sondern für jeden Musikbegeisterten.

HOTEL SCHWARZSCHMIED 2015

Mit dem Hotel Schwarzschmied die Freilichtspiele Lana erleben

Jedes Jahr im Sommer finden in Lana die Freilichtspiele statt. Dieses Jahr steht das Theaterstück „Einer flog übers Kuckucksnest“ unter der Regie von Thomas Hochkofler im Mittelpunkt. Das im Jahr 1963 uraufgeführte Theaterstück von Dale Wassermann basiert auf dem gleichnamigen Roman von Ken Kesey. Das Theaterstück feiert am 8. Juli 2016 im Kapuzinergarten Lanas seine Premiere und wird insgesamt achtmal im Juli aufgeführt. Gäste nächtigen beispielsweise im Hotel Schwarzschmied, das im Zentrum Lanas liegt und nur zwei Minuten zu Fuß vom Kapuzinergarten entfernt ist. Im Slow Food Restaurant des Hotels La Fucina können sich die Gäste kulinarisch verwöhnen lassen und für die lange Theaternacht stärken.

Dolder_The_Evening_Heiko_Nieder_Christian_Bau_2

Der Himmel auf Erden für Feinschmecker – THE EPICURE 2016 im The Dolder Grand

Chef Fine Dining Heiko Nieder lädt zur dritten Ausgabe von THE EPICURE in das Dolder Grand nach Zürich ein. Das Gourmetfestival findet vom 14. bis 18. September 2016 statt. Die Festivaltage „The Evenings“, „The Masterclasses“ und „The Final“ sind von beeindruckenden Gaumenerlebnissen geprägt und bieten Genuss auf höchstem Niveau. An den vier exklusiven Abenden im The Restaurant wird Heiko Nieder mit jeweils einem Gastkoch ein 8-Gang-Menü kreieren, u.a. mit dem Perfektionisten Harald Wohlfahrt von der Schwarzwaldstube in Baiersbronn, Deutschland (3 Michelin-Sterne, 19,5 Gault-Millau-Punkte), mit dem progressiven Curtis Duffy vom Grace in Chicago, USA (3 Michelin-Sterne), mit dem Tausendsassa Andreas Caminada vom Schauenstein Schloss Restaurant Hotel in Fürstenau, Schweiz (3 Michelin-Sterne, 19 Gault-Millau-Punkte) und mit dem Kosmopoliten Pascal Barbot vom L’Astrance in Paris, Frankreich (3 Michelin-Sterne). Diesjähriges Highlight für Schokoladenliebhaber ist die Masterclass von „Monsieur Chocolat“ Frédéric Bau, dem Gründer der L’École du Grand Chocolat Valrhona.

a4-sassongher

Hotel Sassongher: Radsport in den Dolomiten

Am 3. Juli 2016 findet der Radmarathon Maratona dles Dolomites statt. Teilnehmer können aus drei unterschiedlichen Strecken wählen: Der Maratona Strecke mit 138 Kilometern und einem Höhenunterschied von 4.230 Metern, der Mittleren Strecke mit 106 Kilometern und 3.130 Metern Höhenunterschied sowie der Sellaronda Strecke, welche 55 Kilometer und 1.780 Meter Höhenunterschied umfasst. Gäste des Hotel Sassongher können den Radmarathon hautnah miterleben. Das Hotel befindet sich in Corvara im Herzen Alta Badias/Südtirol, am Fuße des Sassonghermassivs auf 1.560 Metern Höhe – eine exponierte Lage, denn das Haus genießt die Sonne von ihrem Aufgang bis zum Untergang. Die umliegende Natur lädt neben dem Radsport-Event zu privaten Wander- oder Fahrradtouren ein.